Mittwoch, 7. Dezember 2011

Zuwachs

Da wundere ich mich doch gestern über die *komischen* runden Krümel von Blumenerde aus der Pfefferminzpflanze auf meiner Küchenfensterbank....

HEUTE seh ich mir das genauer an, weil NOCH mehr, und ich denke*mhhh* sieht irgendwie nach *Köttelchen* aus.....

Nur von welchem Tierchen?
Und siehe da, wer knabbert munter meine Pflanze ab?

Eine Raupe, so grün wie die Blätter, mir reger Verdauung, sag ich euch , und einem Bärenhunger!!!!

Die Kinder finden es klasse, ein wunderbares Anschauungsobjekt, mein Göttergatte ist ebenfalls geradezu verliebt und ICH muß die Raupe nun zumindest ein paar Tage leben lassen!

Meine Tochter versprach mir sogar, mir vom Taschengeld eine neue Pflanze zu kaufen, hauptsache, Raupi darf noch wachsen!

Nunja, solange sie nur bei den Kräutern in der Küche bleibt, soll es mir recht sein*lach*.....

Eins steht jedenfall fest: eine Erkältung wird das liebe Vieh nicht bekommen,bei sooooo viel ätherischen Ölen!!!





So sah es heute in meiner Fensterbank aus!

1 Kommentar:

  1. Na dann herzlichen Glückwunsch zum Familienzuwachs.

    Süß ist Raupi ;-)

    LG Angela

    AntwortenLöschen