Samstag, 21. Mai 2011

der Wind, der Wind.....

...oder doch eher WindPOCKEN, auch Varizellen genannt!

Nachdem nun grad unser mittlerer Sohn sie aus dem Kiga angeschleppt hat und in dieser Woche nun endlich wieder *unter Kinder* durfte, hat sie nun das Nesthäkchen auch bekommen!

Ihn hat es am schlimmsten erwischt mit dem Ausschlag, wir haben erst den 3.Tag und das Bild von gestern gibt nur einen kleinen Eindruck davon, wie er in natura aussieht- mittlerweile sind kaum noch freie STellen, quasi ist er eine einzige große Windpocke!  Selbst im Mund und im Gehörgang hat der arme Kerl welche......

Kommentare:

  1. Der Arme,aber so is das mit mehreren Kindern, meine vier hatten sie sechs Wochen am stück, schön hintereinander, als letztes der Große, damals sechs, der durfte darauhin nicht zu Einschulung, sondern erst eine Woche später. Diesen Sommer werde ich im Leben nich vergessen.
    Gute Besserung an deine Zwerge und dir gute Nerven.
    IngeO

    AntwortenLöschen
  2. Oh weh, hr armen.
    Gute Besserung und einen dicken Kraftknuddler für Dich.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen