Freitag, 3. Dezember 2010

Wie zauberhaft!

Erster Schnee
Erster Schnee - wie zart berührst du meine Seele
Wie liebevoll deckst Du zu die Wunden der Welt
Wie rein machst Du die Seelen der Zweifelnden
Wie oft fragte ich mich, was Du bist, weil Du mich so berührtest
Bist du Federn von Engeln, die zur Weihnacht so niedrig fliegen
Oder bist Du die gefrorenen Tränen des Messias,
die er weint aus Vorfreude für sein Kommen
Egal was Du bist, ich liebe Dich
Erster Schnee

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen